Buena Vista Kammerpop


Das neue Programm im September 2018

 

Lateinamerikanische Rhythmen und spanisches Feuer - so lässt sich das brandneue Programm vom Lübecker Ensemble Kammerpop beschreiben. Besonders Sängerin Monique ist begeistert, stammt sie doch aus dem karibischen Trinidad. Die Musik der kubanischen Gruppe Buena Vista Social Club einerseits und spanische Klänge aus Bizets Carmen und dem Don-Quixote-Musical The Man Of La Mancha anderseits versprechen ein spannungsvolles Programm. Percussionist Richard Berkowski versucht derweil, mit weniger als zwei Tonnen Trommeln aufzuschlagen, Gitarrist Luke Glaser hört Santanaplatten rauf und runter. Opernsängerin Lara-Sophie Scheffler feilt an ihrem Spanisch, Pianist Sven Rieper freut sich auf Chick Coreas Spain. Eins ist sicher: Das elfköpfige Ensemble präsentiert diese Songs in noch nie zuvor gehörter Fassung mit Santana-Fagott und dem beinahe kubanischen Streichquartett um Teufelsgeiger Jan Baruschke.